Regeln für das Multiplayerspiel

Infos und Hilfen zu Multiplayerrunden

Moderatoren: Altbauer, servobi, Grizzu07

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 408

Regeln für das Multiplayerspiel

Beitragvon Grizzu07 » 15. Aug 2017 13:26

Um einen friedlichen und freundlichen Umgang untereinander in unseren Multi- Player- Spielen zu haben, sollten folgende Regeln eingehalten werden:

- den Anweisungen des Administrators ist Folge zu leisten

-jeder fängt mit einem kleinen Traktor an und kann sich dann hocharbeiten
- jede Hochstufung wird unter dem Admin und seinem Stellvertreter besprochen
- Anfragen nach dem Motto:" Kann ich einen größeren Traktor bekommen" werden generell erst einmal verneint und abgelehnt, auch wenn Traktoren frei sind
- eigenmächtiges umrüsten oder umsteigen auf größere Traktoren und Geräte führt zur Verwarnung oder zum Kick aus dem Spiel
- auf Anfragen, Textmeldungen im Chat ist schnellstens zu antworten / sind zu bestätigen
- gefahren wird auf den Wegen und Straßen, nicht durch bestellte Felder!
-Ausnahmen können nach Rücksprache mit dem Admin oder seinem Stellvertreter gewährt werden, wenn die Felder abgeerntet sind und noch keine Art der Bodenbearbeitung begonnen hat

- sollte der Admin nicht anwesend sein, so ist sein Stellvertreter / Stellvertreterin Weisunngsberechtigt
- bei dem Spielstand "guter Helfer gesucht m/W" ist Grizzu07 der Admin und Bambi Stellvertreter

- es sind nur die zugewiesenen Traktoren und Geräte zu verwenden
- sollte jemand sich nicht daran halten, droht eine Verwarnung oder der Kick aus dem Spiel, sollten nicht triftige Gründe vor liegen
(anderes Fahrzeug steht im Weg)
- bewusstes versenken von Traktoren und Geräten führt zum direkten Kick aus dem Spiel
- die Ausrede:" es hat gelaggt" zählt in der Regel nicht, wenn die anderen Mitspieler nicht gleiche Meldungen geben
- Häcksler, Drescher oder Rüben- / Kartoffelroder werden nur von den Admins gefahren, es sei denn sie werden einem Spieler zu gewiesen
- derPonse Skorpion wird nur vom Admin gefahren
- Sähmaschienen werden nur vom Admin oder seinem Stellvertreter aktiviert

- vordem verlassen des Spiels sind Traktoren und Geräte zu waschen und zu betanken
- Hochdruckreiniger stehen am Haupthof, an der BGA und am Kuhhof
- Tankanhänger stehen am Haupthof und an der BGA
- Geräte welche am Kuhhof stehen werden an der Tankstelle betankt

- normaler Weise werden die Traktoren und Geräte am Haupthof abgestellt
- sollte gerade eine Häcksleaktion laufen, können nach Rücksprache Traktoren und Hänger eventuell auch an der BGA abgestellt werden

- fest an der BGA abgestellte Geräte sind
- großer Radlader mit Siloschaufel und Schiebeschild
- Pick-Up mit Tankanhänger
- Schiebeschild und Gewicht für Fendt 939 mit Zwillingsbereifung

- fest am Kuhof abgestellte Geräte sind
- 3 Futtermischwagen Skorpion King
- Kipper für Silage oder Mischfutter
- Fendt 300 Vario
- Euro Boss Ladewagen
- großer Radlader mit Siloschaufel und Hochkippschaufel
- Telskoplader mit Schaufel
- Hürlimann mit Wasserfass
- Heu und Stroh werden in den Lagern abgeladen
- Fendt 724 mit großem Miststreuer

- fest am Schweinestall abgestellte Geräte sind
- Teleskoplader mit Schaufel
- Hürlimann mit Wasserfass, kleinem Kipper und Euro Boss Ladewagen

- fest am Schafstall abgestellte Geräte sind
- Hürlimann mit Wasserfass und Euro Boss Ladewagen
- Kramer Lader mit Greifschaufel und Schaufel

Das Spiel: guter Helfer gesucht m/W ist in der Woche abends von ca. 20:30 bis 24:00 geöffnet. An den Wochenenden kann es auch mal länger werden.

Die Zeiten sind für die Mitspieler aber kein Muss. Jeder bleibt so lange, wie er mag. Natürlich freuen wir uns immer, wenn Mitspieler öfters mal vorbei schauen. Wer öfters vorbei schaut und sich vernünftig verhält wird auch schneller
von uns hoch gestuft. Mit der "Beförderung" bekommt der Mitspieler dann auch einen größeren Traktor zugewiesen.

Solltet Ihr Skype haben, so könnt Ihr uns das gerne mitteilen, was die Kommunikation im Spiel erheblich für alle vereinfacht.

Das war nun viel Text und ich weiß, daß kaum einer das lesen wird. Allerdings hoffe ich mit diesen Regeln auf ein friedliches spielen im Multi- Player.
Vielleicht treffen wir uns dort einmal :)
Ich wünsche allen viel Spaß hier im Forum
Auf ein friedliches Miteinander
Benutzeravatar
Grizzu07
Forum Admin
 
Beiträge: 133
Registriert: 11.2014
Wohnort: irgendwo in NRW
Geschlecht:

Re: Regeln für das Multiplayerspiel

Beitragvon Grizzu07 » 15. Aug 2017 13:31

So ergeht es jemandem der sich nicht an die Regeln hält:

Bild
Ich wünsche allen viel Spaß hier im Forum
Auf ein friedliches Miteinander
Benutzeravatar
Grizzu07
Forum Admin
 
Beiträge: 133
Registriert: 11.2014
Wohnort: irgendwo in NRW
Geschlecht:

Re: Regeln für das Multiplayerspiel

Beitragvon Bambi » 15. Aug 2017 18:04

Genau so wird´s gemacht ...

Super geschrieben Grizzu07!

P.S.
... am Kuhhof steht noch nen 724er Fendt mit Miststreuer ... :D
Bambi
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.2017
Wohnort: Nordhessen
Geschlecht:

Re: Regeln für das Multiplayerspiel

Beitragvon Grizzu07 » 15. Aug 2017 18:06

schon erweitert, danke Bambi
Ich wünsche allen viel Spaß hier im Forum
Auf ein friedliches Miteinander
Benutzeravatar
Grizzu07
Forum Admin
 
Beiträge: 133
Registriert: 11.2014
Wohnort: irgendwo in NRW
Geschlecht:


Zurück zu "Multiplayer"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron